Reisen an die polnische Ostsee

seit mehr als 10 Jahren betreiben wir ein Reisebüro mit Spezialisierung „polnische Ostsee“. Anfangs hatten wir mit zahlreichen Schwierigkeiten zu kämpfen, die hauptsächlich von den unterschiedlichen Qualitätsstandarts herrührten, die es zwischen Polen und Deutschland noch gab, teilweise auch noch heute gibt. Das regelte sich zunächst über den Preis, der sich bei manchen Einrichtungen inzwischen vervielfacht […]

Rapper

So wie Merkel – ursprünglich „nur“ der infamste Schlag Kohls gegen den Osten, heute einem Großteil der Menschheit schadet (fragen Sie mal Griechen, Zyprer, Spanier oder Portugiesen; selbst von manchen Deutschen darf man auf Antworten hoffen), schaden Rapper der Musik. Es sei denn, man steht auf dem Standpunkt, dass sie mit Musik gar nichts zu […]

Akçakale der neue Sender Gleiwitz

Vielleicht wird das Dorf Akçakale mal eben so berühmt wie der Sender Gleiwitz, von dem ja auch vorher niemand auch nur gewußt hat, wo denn wohl Gleiwitz liegt, geschweige denn, daß es dort einen Sender gibt. Die “Revolution von innen” in Syrien mit den sogenannten Rebellen, die nichts anderes zu sein scheinen als von den […]

Das Gespenst geht wieder um!

Ja das Gespenst des Kommunismus! Oder auch nur das ganz vorsichtige Sozialismus – Modell. Was haben wir nun schon alles ertragen durch diese DDR und die Stasi. Göbbels hätte, wie er sich immer so engagiert ausdrückte die Ausrottung mit “Stumph und Stiel” betrieben. Nein, das will hier niemand. Die DDR und die Stasi werden noch […]

Die Mauer

Der 13. August ist auf einen Samstag gefallen. Samstag sollte man etwas planen. Da ich einen Maler bestellt hatte, konnte ich nicht weg. Also versuchte ich doch mal am Abend den Fernseher einzuschalten. Auf allen Kanälen die Mauer, also unsere Berliner Mauer, nicht die zwischen Mexiko und dem Amiland oder die wohl höchste Grenzmauer, die […]

Was die Welt wirklich nachhaltig veränderte

Mit seinem “Kalenderblatt” stimmt “Deutschlandradio” täglich auf das wichtige geschichtliche Ereignis oder eine herausragende kulturelle Errungenschaft ein. Was haben sie mir zum 8. Mai zu sagen, denke ich noch, ehe ich mich mit Fliederstrauß zum stillen Gedenken an den Tag der Befreiung aufmache. “Deutschlandradio” erinnert eine andere Menschheitswohltat, die für nicht wenige die freie Welt […]

Tags: , ,

Muttertag und “Mutterkreuz”

Stattzeitung für Südbaden 45 (2001-02) Leible, Liliane: Muttertag und “Mutterkreuz” Zur Geschichte einer Ideologie Der Muttertag ist in breiten gesellschaftlichen Kreisen als der Tag bekannt, an dem die Mütter Blumen oder auch sonstiges als Aufmerksamkeit geschenkt bekommen; für alle Arbeit und Mühen der Kindeserziehung und der Anstrengungen, die sie für die Familien aufbringen. Muttertag! Eine […]

Tags: , ,

20 Jahre!

Jetzt ist es endlich geschafft, wo man schon glaubte, das geht nie zu Ende: DDR-Flüchtlinge, Stasiverfolgte, Eingekerkerte, Mauertote – alles höchst lebendig berichtet. Also zum Beispiel das junge Ehepaar, das die abenteuerliche Flucht im Kofferraum gewagt hat und seine Kinder zurücklassen mußte(?), die dann von der bösen Stasi in ein Kinderheim gebracht wurden. Ich bin […]